Alternatives to TryInteract (Try Interact)

This post is also available in: Englisch

Sind Sie auf der Suche nach Alternativen zu TryInteract? TryInteract (oft auch bekannt als Try Interact / Interact Quiz Maker / Interact Quiz Builder) war eine der Hauptstützen der Online-Quiz-Maker-Industrie. Aber wir haben in letzter Zeit einen Anstieg von Vermarktern und Unternehmen beobachtet, die nach Konkurrenten suchen – mit einer größeren Auswahl an Quizformaten und einem starken Fokus auf Datenschutz (wie GDPR-Compliance).

TryInteract gibt es seit 2013 – und sie haben sich einen guten Namen als Online-Quiz-Ersteller gemacht, vor allem wegen ihrer Datenverbindungsoptionen, die beim Aufbau einer E-Mail-Liste helfen.

Bei QMR prüfen wir Quiz-Ersteller schon seit langem – wir sind stolz darauf, eine unabhängige Informationsquelle für die verschiedenen Anbieter zu sein.

(Lesen Sie unseren ausführlichen Testbericht über TryInteract hier.)

Sprung zu unserer empfohlenen Liste von Alternativen zu TryInteract

Die Zeit drängt?

Sie können hier klicken, um zu unserer Top-3-Liste der TryInteract-Alternativen zu gelangen – jeweils mit einem kurzen Überblick darüber, was diese Quiz-Ersteller auszeichnet, von Styling-Optionen bis zur Quiz-Erstellung.

Warum suchen die Leute nach Alternativen zu TryInteract?

Zunächst die positiven Aspekte… TryInteract ist ein sehr fähiger Online-Quiz-Maker, besonders für kleinere Unternehmen, die mit ihren begrenzten interaktiven Inhaltsformaten für die Quizerstellung zufrieden sind.

Zurzeit bietet TryInteract nur einfache Quiz-, Umfrage-, Giveaway- und Persönlichkeitstestformate an.

Im Vergleich zu anderen Quizanbietern wie Riddle oder Outgrow hat TryInteract sein kreatives Spektrum an Funktionen und Inhaltstypen recht begrenzt gehalten – dafür aber den Löwenanteil seiner Ressourcen auf den Aufbau von Datenintegrationen konzentriert.

Und sie machen einen großartigen Job – mit 19 nativen Integrationen, darunter:

  • ActiveCampaign
  • Constant Contact
  • ConvertKit
  • Drip
  • GetResponse
  • Klaviyo
  • Mailchimp
  • Hubspot
  • Ontraport

Schlüsselgründe für die Suche nach Alternativen zu TryInteract

Nun zu den negativen Aspekten – wir haben eine wachsende Zahl von Kommentaren in Foren und sozialen Medien von Leuten erhalten, die nach Alternativen zu TryInteract suchen.

Ihre Bedenken konzentrieren sich in der Regel auf diese Bereiche:

  1. Datenschutz – durch das Hinzufügen von Trackern, das Speichern von Daten (z.B. der E-Mail-Adresse eines Nutzers) in den USA und eine Reihe anderer Gründe erfüllt TryInteract nicht die neuesten globalen Datenschutzbestimmungen wie die GDPR der EU und die California’s CCPA. Das ist für moderne Vermarkter ein echter Knackpunkt – denn Ihr Unternehmen ist haftbar, wenn Sie einen nicht konformen Quiz-Ersteller zum Sammeln von Daten verwenden.
  2. Nur englische Tools – das hat uns überrascht. Die Tools sind nur in englischer Sprache verfügbar, was die Nützlichkeit für internationale Marketer stark einschränkt.
  3. Beschränkte Auswahl an Quizformaten – wenn es um die Art der Quiz geht, bietet TryInteract nur die Grundlagen mit Quiz, Umfragen und ein paar anderen Optionen. Aber im Vergleich zu Riddle, Outgrow und anderen Anbietern sind Sie in Ihren kreativen Möglichkeiten ziemlich eingeschränkt.

Quiz-Formate

Wir haben dies bereits angesprochen, aber TryInteract unterstützt nur eine geringe Anzahl von Quizformaten. Und viele von ihnen scheinen unausgereift zu sein – ihnen fehlen wichtige Funktionen, die Quiz-Vermarkter brauchen und erwarten.

Lassen Sie uns eintauchen.

TryInteract-Quiz

Das Quiz ist der beste der TryInteract-Inhaltstypen, aber auch der verwirrendste.

Sie haben sich dafür entschieden, drei verschiedene „Geschmacksrichtungen“ von Quiz zu erstellen – und sie dann alle in ein Format zu packen.

Dies sind alles subtile Varianten eines Themas – und wenn Sie erst einmal herausgefunden haben, welchen Quizmodus Sie benötigen, bietet Ihnen TryInteract eine angemessene Flexibilität als Quiz-Ersteller.

Allerdings fehlen TryInteract einige wichtige Funktionen, die in fast allen anderen Online-Quiz-Erstellern vorhanden sind.

Zum Beispiel im Quizmodus „Bewertung“:

  • Sie haben nicht die Möglichkeit, jedem Ergebnis Punkte für richtige Antworten zuzuweisen.
  • TryInteract verteilt die Punkte gleichmäßig auf die möglichen Ergebnisse (z.B. 0-3 = Ergebnis 1, 4-6 = Ergebnis 2, 7-9). Sie können das nicht ändern in 0-5 = Ergebnis 1, 6-7 = Ergebnis 2, usw.
  • Dies kommt sehr häufig vor – wir haben das bei Werbeaktionen oder Wettbewerben gesehen (nur wer 100% richtig liegt, bekommt ein Ergebnis mit einem Link, um zu gewinnen), sowie bei Sicherheits- und Schulungsquizzen.

Es gibt noch viele weitere Probleme mit der Benutzerfreundlichkeit und fehlende Funktionen – das alles trägt dazu bei, warum so viele Leute nach Alternativen zu TryInteract suchen.

Gewinnspiel und Umfrage

Wir sind keine großen Fans dieser beiden Formate von TryInteract… sie wirken wie „Proof of Concept“-Modelle, im Gegensatz zu kundenfertigen Modulen.

Beispielsweise ist ihr „Giveaway“ im Grunde ein Formular mit einem Timer – eine gute Idee, die aber durch die Tatsache enttäuscht wird, dass der Timer eine obligatorische Option ist. Viele Vermarkter würden sich einfach ein Lead-Formular ohne die Timer-Option wünschen.

Aber da dieser Beitrag schon ein wenig lang wird, können Sie mehr in unserem vollständigen TryInteract Testbericht lesen.

TryInteract Persönlichkeitstest

Dies ist wahrscheinlich das wichtigste Quizformat für Marketer – es wird für Einschätzungen („Welcher Typ X sind Sie?“), Coaching/Mentoring und Produktempfehlungen verwendet.

Die Auswertung des Persönlichkeitstests von TryInteract ist jedoch sehr primitiv – es gibt keine gleitende Skala, um verschiedenen Antworten unterschiedliche „Gewichte“ zu geben, wenn es um die Zuordnung der Ergebnisse geht.

Es handelt sich um einen sehr linearen ‚Alles oder Nichts‘-Prozess – ohne eine gleitende Skala kann man sich an die Komplexität des Lebens anpassen.

Stellen Sie sich zum Beispiel vor, Sie wollten fragen: „Sie kommen auf einer Cocktailparty an – was tun Sie?“ – und Sie hätten drei Persönlichkeitstypen: Extrovertiert, Introvertiert und Gemischt.

Wenn ein Quizteilnehmer „In der Ecke stehen“ gewählt hat, könnten Sie 20 Punkte für „Introvertiert“ vergeben, aber auch 5 Punkte für „Gemischt“.

Dieser Mangel an Flexibilität bedeutet, dass TryInteract wirklich nur für Anfänger in der Quizvermarktung und einfache Anwendungsfälle geeignet ist.

Datenschutz (oh-oh)

Wir haben es bereits erwähnt – aber TryInteract hat einige schwerwiegende Probleme mit seinem Ansatz zum Datenschutz.

  • Unerlaubte Tracking-Skripte – TryInteract setzt eine Reihe von Tracking-Skripten ein, die mit Ihrem Quiz auf Ihrer Website geladen werden und die persönlichen Daten Ihrer Nutzer verfolgen, ohne dass diese die Möglichkeit haben, sich dagegen zu entscheiden.
  • Unerlaubte Tracker – dies ist besonders schlimm. TryInteract fügt Tracker zu ihren Quiz ein – einschließlich ihres analytics init.js Skripts sowie eines von Typekit.net.
  • EU/US Privacy Shield ungültig – TryInteracts Selbstregistrierung beim EU/US Privacy Shield reicht nicht mehr aus; die EU-Gerichte haben dies für ungültig erklärt.
  • US-Datenspeicherung – die persönlichen Daten Ihrer Quizteilnehmer würden in den USA bei Amazon Web Services gespeichert. Wir haben ein Quiz von Großbritannien aus gemacht, und wir haben es von AWS-Servern in den USA aus bedient – das ist ein No-No für die GDPR.
  • Keine Datenverarbeitungsvereinbarung – TryInteract bietet keine DPA (Datenverarbeitungsvereinbarung) an, eine wichtige Voraussetzung für die GDPR.
  • Kein Opt-Out für Facebook-Pixel-Tracking – Ihr Facebook-Pixel bietet Ihren Quiz-Teilnehmern keine Möglichkeit, sich gegen das Tracking zu entscheiden, was es nicht konform macht.

Mit unserer detaillierten Analyse des Datenschutzes und der GDPR-Konformität von TryInteract können Sie tiefer eintauchen – wir sind Nerds in diesen Dingen und lieben es, uns in dieses Thema zu vertiefen.

Unsere besten Alternativen zu TryInteract

1. Rätsel

Wir haben Riddle im Jahr 2021 mit unserem ‚Editor’s Choice‘ Award ausgezeichnet – wir sind also offensichtlich große Fans.

Hier ist ein kurzer Überblick darüber, warum Sie Riddle in Ihre Liste der Alternativen zu TryInteract aufnehmen sollten.

Lesen Sie unseren vollständigen Bericht über Riddle!

Was uns bei Riddle gefallen hat

  • 15 Arten von Quiz – dies ist eines der Hauptunterscheidungsmerkmale von Riddle. Riddle bietet die meisten Persönlichkeitsquizze, Umfragen und andere interaktive Formate aller von uns untersuchten Tools – viermal mehr als TryInteract.
  • Keine Beschränkungen oder Obergrenzen für die Nutzung (alle Pläne) – Riddle ist auch der einzige Online-Quiz-Maker, den wir getestet haben, der unbegrenzte Preise anbietet – Sie wählen einfach die Funktionen, die Sie möchten, und erhalten unbegrenzte Quiz-Beiträge pro Monat, Leads pro Monat und die vollständige Quiz-Erstellung.
  • Mehrsprachig (67 Sprachen!) – Wir waren ernsthaft beeindruckt von Riddles Ansatz zur Unterstützung von Sprachen. Sie können ein Quiz in 67 Sprachen erstellen, darunter auch Sprachen, die von rechts nach links geschrieben werden, wie Arabisch und Hebräisch, sowie Schriftzeichen wie Chinesisch. Riddles Online-Quiz-Ersteller ist auch in Französisch, Deutsch und Spanisch lokalisiert.
  • Exzellenter Datenschutz / vollständig GDPR-konform – Riddle stach auch hier durch seine detaillierte GDPR-Konformität hervor. Das Unternehmen ist vollständig in der EU ansässig und hat sich für eigene Server in Deutschland im Gegensatz zu US-amerikanischen Cloud-Speicherunternehmen entschieden. Sie haben sogar Tools wie Google Analytics und Intercom zugunsten ihrer eigenen, selbst gehosteten Optionen aufgegeben.
  • Videos, Audio, GIFs und Bilder suchen/hinzufügen – die besten Quizze sind Multimedia-Erlebnisse für die Nutzer. Man merkt, dass Riddle viel Zeit und Mühe investiert hat, um mehr als nur Text und Bilder in ihren Quiz zu unterstützen, mit Tools zum schnellen Suchen und Hinzufügen von Videos (MP4, Vimeo, YouTube), Audio (MP3) und animierten GIFs (Giphy) sowie mehreren Bildoptionen wie Google und Pexels.

Allerdings hat Riddle zwar eine anständige Auswahl an nativen Integrationen (ActiveCampaign, MailChimp, AWeber, Google Sheets) – sie bieten aber nicht so viele wie einige der anderen Quiz-Macher, die wir getestet haben.

Riddle setzt auf Zapier und Webhooks, um sich mit den meisten Marketing-Tools wie SalesForce zu verbinden.

Quiz Maker Review’s Bewertung für Riddle:

  • Auswahl an Quizformaten: ★★★★★
  • Anpassungsmöglichkeiten: ★★★★★
  • Lead-Generierung: ★★★★☆
  • Datenschutz: ★★★★★
  • Preisgestaltung: ★★★★☆
  • Insgesamt: ★★★★★

2. Herauswachsen

Das 2016 gestartete Unternehmen Outgrow hat einen großen Eindruck auf dem Markt der Online-Quiz-Macher hinterlassen – mit einem Laser-Fokus auf kleine bis mittlere Unternehmen. Sie leben nach ihrem Motto: „Kunden wollen heute geholfen werden. Not sold to.“

Outgrow’s hat sich dafür entschieden, sich auf die Lead-Generierung im interaktiven Marketing zu konzentrieren (im Gegensatz zur Einbindung des Publikums). Das Ergebnis? Sie bieten eine Standard-Quiz-Option an – haben aber auch eine gute Auswahl an Formaten, um interessierte Browser in Kunden zu verwandeln.

Wir mochten ihren cleveren Einsatz von Rechnern und Chatbots und mussten sie daher zu unseren empfohlenen Alternativen zu TryInteract hinzufügen.

Lesen Sie unseren vollständigen Bericht über Outgrow!

Was uns bei Outgrow gefallen hat

  • Spezialisiert auf Taschenrechner – hier hat Outgrow für Furore gesorgt, als es auf den Markt kam. Sie machen es ziemlich einfach, einbettbare Rechner für Dinge wie Hypotheken, Darlehen und andere Anwendungsfälle zu erstellen.
    • Benutzer geben ihr gewünschtes Budget, ihren Zinssatz oder ihr Gehalt ein – und der Rechner zeigt, was sie sich leisten können.
    • Fügen Sie ein Lead-Formular hinzu, um E-Mails von qualifizierten Kunden zu sammeln – und das ist ein bewährtes Modell für vertikale Bereiche wie Immobilien.
  • Gutes Angebot an Datenintegrationen – wir waren auch davon beeindruckt, dass Outgrow sich darauf konzentriert, die Weitergabe von Quiz- und Lead-Daten an verschiedene Marketing-Tools zu erleichtern, mit 15 nativen Integrationen für die Erweiterung Ihrer E-Mail-Liste.
    • Einige sind jedoch nur in den teuersten Tarifen enthalten.
  • Solide Vielfalt an Quiz-Formaten – Outgrow hat die zweitmeisten Quiz-Formate unter den Online-Quiz-Maker-Tools, die wir bisher getestet haben.
    • Der Nachteil? Einige von ihnen sind nicht sehr gut durchdacht (wie das Giveaway) – oder es fehlen wichtige Funktionen wie die gewichtete Bewertung für Persönlichkeitstests.

Bei Outgrow sollte man vorsichtig sein:

Outgrow ist ein flexibler Quiz-Ersteller – aber wir haben einige Bedenken.

  • Verlieren Sie Ihre Quizze, wenn Sie sich abmelden – das ist sehr seltsam. Sie halten Ihre Quizze im Grunde als Geiseln – und Sie können sich niemals abmelden, sonst werden sie gelöscht.
    • Sie bieten Ihnen sogar dreist an, sie für Sie aufzubewahren – berechnen Ihnen aber 50% Ihres Abonnements als „Wartungsgebühr“.
    • Unsere anderen beiden Alternativen zu TryInteract (Involve.me und Riddle) behalten beide Ihre Quizze ‚forever live‘, um Löcher in Ihrer Website zu vermeiden – schalten aber verständlicherweise Lead-Formulare ab und fügen ihre eigenen Logos hinzu.
  • Mangelhaftes GDPR und Datenschutz – das ist ein großes Problem in dieser zunehmend datenschutzbewussten Zeit. Einfach ausgedrückt? Outgrow ist kein GDPR- (oder CCPA-) konformer Quiz-Macher.
    • Sie fügen sowohl ein Facebook-Pixel als auch ein Google-Tracking-Pixel zu Ihren Quiz ein – ohne die Möglichkeit, sich dagegen zu entscheiden. Das bedeutet, dass sie benutzerdefinierte Zielgruppen aufbauen und Anzeigen mit den Daten Ihrer Zielgruppe schalten können.
    • Outgrow speichert persönliche Daten auf ihren Servern in den USA – was gegen die GDPR verstößt.
    • Sie können auch die persönlichen Daten Ihrer Quizteilnehmer an andere Unternehmen verkaufen.

Quiz Maker Review’s Bewertung für Outgrow:

  • Auswahl an Quizformaten: ★★★☆☆
  • Anpassungsmöglichkeiten: ★★★☆☆
  • Leaderstellung: ★★★★☆
  • Datenschutz: ★★☆☆☆
  • Preisgestaltung: ★★☆☆☆
  • Insgesamt: ★★★☆☆

3. Involve.me

Unsere nächste Alternative zu Tryinteract ist ein österreichisches Unternehmen namens Involve.me.

Das 2018 gestartete Unternehmen hieß früher Brandquiz und konzentrierte sich auf interaktive Inhalte für Agenturen und Marken. Im Jahr 2019 beschloss das Team jedoch, sich auf seine neue Zielgruppe zu konzentrieren, die sich auf den Markt für kleine und mittlere Unternehmen konzentriert.

Lesen Sie unseren vollständigen Bericht über Involve.me!

Was uns bei Involve.me gefallen hat

  • Blocksystem – das war der beste Teil ihres Online-Quiz-Makers. Involve.me hat sich für eine blockbasierte Quiz-Struktur entschieden, die Ihnen mehr Flexibilität bietet, wie und wo Sie Fragen, Anzeigen und Videos anzeigen können.
    • Der Quiz-Builder war jedoch nicht sehr intuitiv, so dass es eine ziemliche Lernkurve gibt, um das Beste aus Involve.me herauszuholen, besonders wenn Sie einen Quiz-Typ erstellen, der sehr individuell ist.
    • Quizvorlagen – sie helfen Ihnen mit einer guten Auswahl an Vorlagen, die Sie kopieren und nach Ihren Bedürfnissen bearbeiten können.
  • Gute Auswahl an Inhalt und Design – Involve.me steht bei den meisten Quiz- und Umfrageformaten an zweiter Stelle hinter Outgrow, einschließlich Persönlichkeitstests (sie nennen sie ‚Bewertungsquiz‘) und Standard-Richtig/Falsch-Quiz.
    • Wir mochten auch ihre Styling-Optionen – man merkt, dass sie einige gute Designer in ihrem Team haben
    • Ihr Umfrage-Quiz-Typ braucht allerdings etwas Liebe – es ist sehr einfach und ist nur ihr Quiz-Modul ohne Wertung (es beinhaltet ‚richtige‘ Optionen).
  • Solide Lead-Generierung und Integrationen – Involve.me verfügt über eine gute Auswahl an nativen Integrationen, so dass Sie Ihre Quiz-Leads und deren Antworten einfach an Ihre Marketing-Software senden können.
    • Ein nettes Detail? Alle diese Funktionen sind in allen Paketen enthalten. Allerdings haben wir festgestellt, dass Webhooks nur im teuersten Tarif enthalten sind.

Die Dinge, die man bei Involve.me beachten sollte

  • Nicht GDPR-konform – Leider ist Involve.me kein GDPR-konformer Online-Quiz-Macher. Sie sind besser als die meisten von uns getesteten Tools – sie fügen keine Tracker oder Skripte hinzu, wie so viele andere Tools (wir schauen insbesondere auf TryInteract und Qzzr).
    • Facebook-Pixel (kein Opt-Out) – Bei der Verwendung des Facebook-Pixel-Trackers wird dieser jedoch sofort bei all Ihren Quizzen abgefeuert – es gibt keine Möglichkeit für die Nutzer, sich vorher abzumelden. Das ist ein großer Verstoß gegen den Datenschutz und kann von der EU mit Geldstrafen geahndet werden.
    • Fehlendes DPA-Formular – Involve.me hat zwar eine Datenverarbeitungs-Vereinbarungsseite, aber man kann sie nicht personalisieren oder gar unterschreiben, was den Zweck irgendwie zunichte macht.
    • US-basierte Cloud-Server – schließlich verwenden sie Amazons AWS für ihre Server in der Cloud – und die Verwendung von Servern von US-Unternehmen, selbst wenn sie in Europa stehen, ist immer noch nicht konform.
  • Grundlegende Bildoptionen – wir mögen ihre flexible Quizsoftware, aber Involve.me hat ziemlich grundlegende Medienoptionen.
    • Nur Bilder hochladen – Sie können nur Bilder hochladen; sie bieten keine Dienste wie Pixels oder Unsplash, um neue Bilder einfach zu suchen und hinzuzufügen.
    • Videos – keine Start-/Endpunkte – wir waren überrascht, dass sie zwar eine Reihe von Videooptionen wie YouTube unterstützen, aber Sie müssen den gesamten Clip verwenden. Es gibt keine Möglichkeit, benutzerdefinierte Start-/Endpunkte zu setzen, um nur einen bestimmten Abschnitt zu verwenden – das bedeutet, dass Sie für jede Frage einen neuen Clip erstellen und hochladen müssen. Schmerzhaft.

Quiz Maker Review’s Bewertung für Involve.me

  • Auswahl an Quizformaten: ★★★★☆
  • Anpassungsmöglichkeiten: ★★★☆☆
  • Leaderstellung: ★★★☆☆
  • Datenschutz: ★★☆☆☆
  • Preisgestaltung: ★★★☆☆
  • Insgesamt: ★★★★☆

Wie haben wir diese Alternativen zu TryInteract ausgewählt?

Wir machen das jetzt schon eine Weile – und haben eine gute Auswahl an Bewertungen der führenden Online-Quiz-Maker-Tools da draußen erstellt.

Unser Team hat diese drei Quiz-Ersteller ausgewählt, weil sie die beste Auswahl an Inhaltsformaten, Anpassungsmöglichkeiten und Sprachunterstützung bieten.

  • Alle drei Tools sind sehr leistungsfähige Quiz-Marketing-Tools, die wichtige Funktionen wie textbasierte Fragen oder Bildfragen bieten.
  • Jedes dieser drei Quiz-Builder-Tools hat unterschiedliche Preismodelle in Bezug auf Quiz-Einsendungen pro Monat, begrenzte vs. unbegrenzte Leads und andere Faktoren.
    • Sie sollten sie ausprobieren und die geschätzten Besucherzahlen, die Sie durch Ihre interaktiven Inhalte erhalten werden, gegeneinander abwägen.
  • In Bezug auf den Datenschutz (ein Hauptgrund für Leute, die nach Alternativen zu TryInteract suchen) ist Riddle jedoch unser klarer Favorit (Outgrow und Involve.me haben beide ernsthafte Probleme).

Auswahl der besten Alternativen zu TryInteract

Wir werden oft auf Quiz-Maker-Review angesprochen – „Danke Jungs – aber könnt ihr mir die besten Alternativen zu TryInteract für meinen Anwendungsfall nennen?“

Also, nein – jedes Unternehmen ist anders, mit eigenen Prioritäten in Bezug auf die Art der Abfrage, die Sie benötigen – plus Funktionen, Preise und Datenschutz.

Aber wir haben eine Leidenschaft für Quizsoftware und interaktive Inhalte (deshalb haben wir unsere Website ins Leben gerufen!) – bitte fragen Sie uns einfach in den Kommentaren unten.

Wir würden uns freuen, mehr Informationen über Ihren Anwendungsfall zu erhalten.